kaguya sama love is war film

Kaguya Sama Love ist ein Kriegsfilm

Lektüre

Im Mai 2015 entdeckte die japanische Öffentlichkeit, dass der Manga Kaguya Sama: Love is War eine andere Art der Adaption hat, die in Japan sehr bekannt, im Westen jedoch weniger bekannt ist, die „Live-Action“- oder „Drama“-Adaption, eine Praxis Was in Japan regelmäßig mit erfolgreichen Mangas gemacht wird (wir können an Adaptionen wie „Death Note“ oder „GTO“ -Filme denken). Ist diese Adaption also die richtige Wahl für Sie, oder dient sie nur dazu, auf reinem und hartem Fan-Service zu spielen?

Was wir auf den ersten Blick erkennen können, ist die nahezu absolute Treue der Verfilmung, wenn es um ihr Grundthema geht. Miyuki , Kaguya , Ishigami und sogar Chika sind hier sehr gut vertreten.

Kaguya-Sama-Schauspieler

Das einzige kleine Detail mag in der Korpulenz der Schauspieler liegen, die im Vergleich zu ihrer Figur alle etwas an Gewicht zugenommen zu haben scheinen, aber kann man eine menschliche Kanone wirklich mit der einer erfundenen Figur vergleichen?

Yu-Ishigami

Was die Geschichte des Films angeht, bezieht er sich auf die erste Staffel der Zeichentrickserie und verändert einige Passagen, aber um zu wissen, welche davon es sind, liegt es an Ihnen, sie zu finden

GIF Kaguya

Auch die Outfits der Schauspieler sind den Grundmaterialien sehr treu geblieben, nur ein kleiner Fehler (den ich nicht wirklich habe) ist das Detail des goldenen Schmucks des Präsidenten der BDE, den Miyuki trägt, der im Film ein kleiner ist Kabel.

Halskette

Abschließend möchte ich sagen: Wenn Ihnen der Manga und die Zeichentrickserie gefallen haben, sollten Sie wahrscheinlich diesen Film genießen, der die Geschichte aufgreift, ohne sie zu sehr zu verzerren, oder umgekehrt ins Einfache fällt und es langweilig wird, ihm zu folgen. .

Für eine reine Meinung liegt es dann an Ihnen, sich Ihre eigene Meinung zu bilden.

Film Kaguya


Erhalten Sie unsere Artikel in Ihrem Postfach.